FANDOM


Corvulus ist ein Nekromant, Kriegsfürst und Sohn von Kolaron Malorbian. Seine Urgroßmutter ist Asela. Ihm wird im Gegenteil zu seinem Vater einen kühlen Verstand nachgesagt.

Er ist eher klein, nicht besonders kräftig und besitzt schneeweiße Haut, was in seiner Heimat ein Zeichen des Adels ist.

GeschichteBearbeiten

Corvulus ermordete an seinem zwölften Geburtstag seine Mutter, um seinem Vater einen Gefallen zu erweisen.

Er gab den Mord an Havald in Auftrag und stahl Seelenreißer. Danach floh er über ein magisches Portal, welches mit Blutmagie errichtet wurde, in die Südlande. Dort reiste er nach Lassahndaar und kann Leandra gefangen nehmen. Nach der Niederlage bei der Schlacht um die Stadt flüchtete er zu den Belagerer vor Illian.