Fandom

Askir

Dunkelschacht

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Dunkelschacht war eine alte Bergarbeiterstadt mit rund 3000 Einwohner und wurde auf den Ruinen eines alten Elfengrabs erbaut. Sie gruben dort nach Kupfer und Zinn. Heute stehen dort jedoch nur noch Ruinen. Wahrscheinlich befand sich die Siedlung in Letasan.

GeschichteBearbeiten

Während der Minenarbeiten stießen die Arbeiter dort auf das Grab und brachen es auf. Die Dunkelelfen ermordeten anschließend alle Bewohner der Stadt für diese Schändung.

Während der Invasion durch Thalaks Legionen fand in dieser Stadt die Schlacht von Dunkelschacht statt, wo die 3. Legion aus Askir erfolgreich gegen die 12. Legion aus Thalak siegte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki