FANDOM


Ibsiss ist ein Königreich in der Förderation Askir. Es grenzt an die Ostmark, Aldane und Rangor. Zur Zeit der Invasion durch Thalak ist Varelt der König des Reiches.[1]

Ibsiss musste in der Vergangenheit ein Teil des Landes an die Ostmark abgeben, damit diese sich gegen die Barbaren verteidigen können. Außerdem stellen sie regelmäßig Truppen zur Verfügung, damit diese die Verteidigung unterstützen.

Quellen Bearbeiten

  1. Der Kronrat - Kindle (Piper 2011), Pos. 10700

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki