FANDOM


Kish ist ein Imperium jenseits des Meers der Stürme.

Es gibt dort eine Stadt die Kalliste genannt wird, dort hat der Nekromantenkaiser die ? (Echsen) versklavt. Vor 8 Jahrhunderten hat einer der mächtigsten und geschicktesten Nekromanten dot Gelebt Urdun. Er versklave die Echsen nd experimentierte mit ihnen. Dort in der Hauptstadt wird Omagors Schild verwahrt, auf dem sich Urduns Ganze Macht stützte. Unter Kalliste liegt eine Gewaltige unberührte Goldader.

Nach dem Krieg führte Zokora ihren Stamm (Dunkelelfen) nach Kalliste dort ist auch Alayte und zusammen gründeteten sie einen Städte Rat der über das Östliche Kish Regiert.