FANDOM


Marla ist die (Hohe) und einzige "wirkliche" Priesterin des Namenlosen. Sie besitzt zudem die dunkle Gabe eines Seelenreiters. Sie war mit Desina, Wiesel und Regata eine Ziehtochter von Istvan, jedoch ist sie schon früh davongelaufen nachdem Wiesel ihre Beziehung beendete.

Sie ist klein, zierlich, bleich, als würde sie die Sonne niemals sehen, besitzt Haare so schwarz wie dunkles Ebenholz und Augen, die man nicht ergründen kann.

Sie schloss sich später wieder mit Wiesel zusammen, um einige kritische Aufgaben zu erledigen. Sie half dem Winterwolf die Seele einer seiner Anhängerinnen zurück in ihren Körper zu bringen, Varoschs Seele in einen Körper eines Dunkelelfen zu befördern und Leandra das Leben zu retten.

Ihre Mutter ist Schwester Ainde, die Hohepriesterin der Astarte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki