Fandom

Askir

Seeschlangen (Kriegsclan)

269Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Seeschlangen sind die Marinesoldaten des Kaiserreichs.

Als Marinesoldaten sind sie speziell für den Kampf auf Schiffen ausgebildet, weshalb sie nur grüne Lederrüstungen tragen und leicht bewaffnet sind (z.B. Rapier, Handaxt, Armbrust, usw.), wobei sechs Wurfmesser, die sternförmig über den Herz getragen werden, zur Grundausrüstung zählen. Zusätzlich haben sie noch die Aufgaben der Seeotter übernommen als diese aufgelöst wurden, und fungieren als Marieneinfanteristen. Außerdem sind sie der einzige Clan, welcher, trotz des Vertrags von Askir, weiter ausgebaut wurde und heute größer ist als damals.

Als Wappentier tragen sie die Seeschlange, welche in der Tiefsee vor Askirs Küsten lebt und ab und zu in dem Hafen gesehen wird.

ZugehörigBearbeiten

  • Fefre

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki