FANDOM


Bardin Taride ist die Tochter und Nachfolgerin der Elfenkönigin. Seit Jahrhunderte reist sie jedoch durch die Menschenreiche und gehört der Gilde der Barden an.

GeschichteBearbeiten

Als Taride noch ein Kind war, wurde sie in den Palast des Gouverneurs von Gasalabad eingeladen und lernte dort Serafine kennen. Sie blieb zwölf Jahre, bis ihre Freundin der Legionen beitrat. In dieser Zeit lernte sie die Ungeduld der Menschen und kehrte so nur für kurze Zeit in ihrer Heimat zurück.

Sie war einmal mit einem Mensch verheiratet, der jedoch ein Opfer der Weißen Flamme wurde.

Sie half bei der Aufklärung des Mordfalls um Jenks, denn sie gut kannte und half bei der Verhinderung einer Invasion durch die Legionen von Thalak, welche durch ein magischen Tor in Askir) eindringen wollten.